Samstag, 6. Januar 2018

My Blog and I

 

MEIN BLOG UND ICH

Willkommen im neuen Jahr und ich hoffe, Sie sind gut hineingerutscht. Wie ich Ihnen in meinem letzten Beitrag versprochen habe, verrate ich Ihnen, worauf Sie sich in den nächsten Monaten bezüglich meines Blogs freuen können.

Source: Internet
 


Ich betreibe meinen Blog nun seit 4 Monaten und ich habe Freude daran. Ich poste nur einmal pro Woche, aber mir gefällt die Idee, dass ich meine Gedanken und Erfahrungen mit Ihnen teilen kann. Ich freue mich immer darüber, wenn ich ein Feedback von Ihnen bekomme oder die Anzahl von Seitenaufrufe sehe. Das ist der Antrieb, der mich richtig motiviert. Deshalb möchte ich mich herzlich für Ihre Treue und Kommentare bedanken.
Ich bin ein Anfänger was das Bloggen betrifft und einen Blog zu erhalten ist zeitlich sehr aufwändig. Es ist als würde man einen Online-Shop gründen und ihn dann im Internet propagieren. Man braucht Ausdauer, Kreativität, Energie und Zeit, damit er wächst.
Und genau das Letzte fehlt mir manchmal. Ich jongliere meine Arbeit, meine Freunde und das Laufen. Als ich mit dem Blog angefangen habe, habe ich mir gesagt: ich würde es nicht übertreiben. Ich werde nichts erwarten und es frei laufen lassen. Letzendlich habe ich realisiert, dass der Blog eine Sucht ist. Deshalb verrate ich Ihnen, was Sie im neuen Jahr hier erwartet.
Sie können sich auf die Beiträge über Laufen, gesunden Lebensstil, Naturkosmetik, hausgemachte Kosmetik und Reisen freuen. Ich habe auch bemerkt, dass die Posts über Wunschlisten sehr beliebt waren. Dagegen erscheinen Artikel über Meditation nur gelegentlich. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch, aber Meditation sollte man praktizieren, statt darüber schreiben.
Ich plane auch die Posts kürzer zu machen. Dafür wird es mehr Fotos in besserer Qualität geben. Schließlich stand der Fotoapparat auf meiner letzten Wunschliste 😉
Ich hoffe, ich werde Sie weiterhin unterhalten. Wenn Sie Lust haben, lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, ob Sie sich Vorsätze genommen haben oder ob Sie die Änderungen eher spontan während des Jahres durchführen? Und falls Sie auch einen Blog haben, zögern Sie sich nicht mir zu verraten, wie Ihr Jahr als Blogger war?
 
 Source: Internet
 
MY BLOG AND I
 
Welcome into the New Year and I hope you got into it well. there As I promised in my previous post, I will tell you what you can be looking forward to in the next few months regarding my blog.
I have been writing my blog for 4 months and I have a lot of fun doing it. I only poste once a week, but I like the idea of sharing my thoughts and my experiences with you. I ´m happy when I get a feedback from you or when I see the number of page views. That´s what keeps me motivated so I would like to thank you for your loyalty and comments.
I´m a blog-newbee and writing a blog is very time consuming. It´like creating an online-shop and then promoting it to the internet. You need persistance, creativity, energy and time to grow it.
Sometimes the last one is the thing that I lack of. I juggle my job, my friends and running. When I started with my blog, I told myself not to overdo it. I will not expect anything and I will let it run freely. Finally I realised that blog is an obsession. That´s why I ´m telling you, what you can expect on my blog in the new year.
You can look forward to posts about running, a healhty lifestyle, natural cosmetics, home-made cosmetics and travelling. I have noticed, that the articles about wishlist had been very popular. The articles about meditation only appear occasionally. Do not get me wrong, but meditation should be practiced, not being written about.
I also intend to make the posts shorter and there will be more photos in better quality instead. After all there was a camera on my last wishlist 😉
I hope, I can keep you entertained. If you like, you can let me know in the comments, whether you have given yourself resolutions or you rathes make the changes spontaneously during the year. And if you also have a blog, do not hesitate to tell me how your year as a blogger was.
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 





Kommentar veröffentlichen

Bratislava Frauenlauf 2018   Es ist der 22ste September, 16:00 Uhr, und ich warte aufgeregt mit den anderen Läuferinnen auf den Star...