Dienstag, 12. September 2017

CLEAN OUT YOUR WARDROBE


KLEIDERSCHRANK AUSMISTEN

Kleiderschrank aufräumen und dabei sich kompromisslos von den Sachen trennen, die man nicht braucht oder die man längere Zeit nicht angehabt hat. Wie lange denken Sie, dass ich gebraucht habe, bis ich meinen Kleiderschrank aufgräumt habe und mich von einigen Kleidern emotionslos trennen konnte? Ich hab genau 2 Tage gebraucht bis ich zufrieden war. Ich hab genau 5 Tage gebraucht, bis ich die Kleider weggeschmissen habe, von denen ich mich nicht trennen wollte. Sie haben einfach nicht mehr zu meinem Stil und meiner Persönlichkeit gepasst.
 
 
CLEAN OUT YOUR WARDROBE 
Wardrobe clean out and without compromise cut off from the things, you don´t need or you haven´t worn for a long time. How long do you think I needed till I cleaned up my wardrobe and I could separate unemotional from some clothes? I needed exactly 2 days. I needed exactly 5 days to get rid of the clothes, I didn´t want to cut off them. But they didn´t fit to my style and my personlity anymore.
 
In diesem Artikel werde ich Ihnen verraten, wie Sie Ihren Kleiderschrank effektiv ausmisten und worauf Sie bei Ihren zukünftigen Einkäufen achten müssen.
In this article I will tell you how to clear out your wardrobe effectively and what to pay attention about during future shopping.
 
Ich kann Ihnen empfehlen, Ihren Kleiderschrank jede neue Saison aufzuräumen. So bekommen Sie einen Überblick, was Sie in ihn haben, nicht getragen haben und kaufen brauchen. Sie sparen Geld und auch Ihre Zeit beim dem Kleiderwahl jeden Morgen.
I can recommend you clean up your wardrobe every new saison. You get an overview of what you have in your wardrobe, what youd didn´t wear and what you need to buy. You save your money and time with your clothes selection every morning.
 
Die Frage ist aber: was kommt raus und was bleibt drinen? Räumen Sie Ihren Kleiderschrank komplett aus. Nehmen Sie jedes Teil einzeln vor und stellen Sie sich diese Fragen: Passt diesen Teil noch zu mir? Sitzt er wirklich noch gut? Entsprich es meinem Stil? Würde ich es jetzt sofort tragen? Auf diese Weise behalten Sie nur die Kleider, die Sie glücklich macht.
The question is: what has to go and what stays in there? Empty your whole wardrobe and sort your clothes. Look at each piece individually and ask yourself: Does this piece suit me? It´s really fitting well still? Does it correspond to my style? Would I wear it right now? This way you´re only keeping clothes, that make you happy.
 
Beschäftigen Sie sich mit Ihren Klamotten, sehen Sie sich alles an, probieren Sie sie und lassen Sie sie einfach kompromislos gehen, wenn sie nicht passen. Klar, Kleidung kann auch emotionalen Wert haben, aber es ist eben auf rationaler Ebene leichter, sich von Kleidung zu trennen, die man z.B. nicht mehr trägt.
Busy yourself with clothes, look them all, try them out and let them go, if they don´t suit you. Of course, the clothes have an emotional value, but sort them on the rational level - clothes, you haven´t worn for a long time.
 
Minimalismus bedeutet Reduktion. Manchmal ist ein halb leerer Kleiderschrank mit gut ausgewählten Kleidungstücke besser, als einer der zu viele "okay" Sachen enthält.
Minimalism means reduction. Sometimes a half empty wardrobe with well-selected clothes is better than one that includes too many unworn and unwanted items.
 
White blouse by H&M, violett blouse by Promod, beige trousers by Zara, blue-white scarf by second hand
 
Das Wesentliche im Kleiderschrank sollte der eigene Stil sein. Schaffen Sie sich eine Basis an vielseitig kombinierbaren Basics, in denen Sie sich wohlfühlen. Achten Sie auf die Materalien aus denen Ihre Kleidungstücke gefertigt sind. Naturfassern wie Baumwolle, Leinen, Hanf, Wolle, Seide sind langlebig. Synthetik Fassern wie Polyester riechen hingegen schnell unangenehm, fühlen sich oft nicht gut auf unserer Haut an und schaden zudem unserem Grundwasser. Wählen Sie die Sachen so, dass Sie gut kombinierbar sind. Versuchen Sie möglichst viele gut kombinierbare Lieblingsteile unterzubringen. Und entscheiden Sie sich für 1-2 Grundfarben.
The essence of your wardrobe should be your own style. Create a basic of well combinable basics, in which you feel most comfortable. You should prefer natural fabrics like cotton, linen, hemp, wool and silk. Those are very long lasting and they are much better than synthetic fabrics. Polyester for example smells faster, feels often uncomfortable on our skin, and it is very harmful to our enviroment. Try to include as many well combinable clothes into your wardrobe as possible. And settle for 1-2 basic colors.
 
Meine Grundfarben sind schwarz und weiß. Ich greife meistens für die oben gennanten Stoffe beim Einkaufen. Mein Stil ist eher elegant- sportlich. In der Arbeit trage ich weiß-Schwarz angezogen. Ich investiere lieber in die Qualität statt Quantität.
My basic colors are black and white. I choose mainly fabrics that I meantioned above. My stile is rather sporty-elegant. I´m white black-dressed in my work. I realize too, it´s better to invest into quality instead of quantity.
 
Man hat tendenziell immer mehr Schuhen und Taschen und will sie alle behalten. Für eine minimalistische Garderobe sollten fünf Paar Schuhe pro Saison reichen. Welche Sie kaufen, in welcher Farbe hängt von Ihren Hobbys und Job ab.

One always has more shoes and bags and always wants to keep to them. But you need only 5 pair of shoes per every season. What shoes and bags buy, in which color, depends on your hobbies and job.
 
Ich habe zum Beispiel folgende Schuhen für den Herbst: Ballerinas, Pumps, Loafers, Chelsea Boots und Sneakers. Und Taschen: zwei kleine Taschen, eine große rote Tasche, andere in Schwarz und noch eine Einkauftasche in Braun.
I have for example 5 shoes for the autumn: ballerina, pumps, loafers, chelsea boots and sneaker. And bags: 2 small bags, one big red , the other in black and in brown.
 
Übrigens Einkäufe: Versuchen Sie das Motto zu folgen: Trends sind kurzweilig, Ihr Stil nicht. Investieren Sie lieber in Qualität, überlegen Sie vor dem Einkaufen welche Schnitte, Muster und Materialen Sie gerne tragen und wählen Sie neue Kleidungstücke dazu aus. Kaufen Sie nur, was Sie wirklich brauchen - so vermeiden Sie Fehleinkäufe. Wenn Sie bei einem Teil unsicher sind, lassen Sie es im Shop hängen und schlafen Sie eine Nacht drüber. Seien Sie vorsichtig beim Sale und fragen Sie sich mehrmals, ob Sie die Sache wirklich brauchen und ob Sie sie für den vollen Preis gekauft hätten? Falls nicht, lassen Sie sie. Kaufen Sie Second Hand, nicht nur Zaro, Mango usw. Meistens finden Sie die schönsten Schätze im Second Hand.

 
 Shoes by Pat Calvin
By the way shopping: Try to follow a slogan: trends are diverting, your style isn´t. Invest into quality, think about the cuts, patterns and stuf. Choose new clothes to your personality and style. Buy what you really need - you avoid mispurchase. If you are unsure, sleep one night  before you buy it. Be careful with sale and ask yourself many times if you really need this piece and if you would buy it for the full price. If not, leave it in a shop . Buy second hand, not only Zara, Mango. You will find valuable treasures in the second hand.

 
In meinem nächsten Post kreiere ich meinen Wishlist für den Herbst 2017.
I will create autumn wishlist in my next post.

Kommentar veröffentlichen

Foot Analysis and Gel Kayano 24

Fußanalyse und Gel Kayano 24   Als ich eine E-Mail vom Österreichischen Frauenlauf bekam, in der stand, dass sie eine Fußanalyse anbie...